Termine

Ab Donnerstag, 22. Juni jeden Donnerstag von 17 bis 20 Uhr, Jugendzentrum Weingarten, Bugginger Straße 42: Offenes Tanzangebot für Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung ab 11 Jahren.

Dienstag, 27. Juni, 20 Uhr, Glashaus Rieselfeld, Maria-von-Rudloff-Platz: Plenum
Wir laden alle Aktiven und Interessierten zum Plenum der Flüchtlings-Initiativen im Freiburger Westen DIEFI & IDA ein: Bei diesem Termin wollen wir uns vor allem der Frage widmen, wie wir den Übergang von der Notfallhilfe zur Begegnung auf Augenhöhe schaffen. Außerdem sammeln wir Ideen für ein Begegnungsfest am (Wahl-)Sonntag, 24. September. Seid dabei, gestaltet mit!
(Helfer*innen für die Vorbereitung des Saals ab 19.30 Uhr willkommen)

Samstag, 1. Juli, ab 16.30 Uhr, Faulerstraße: Südwind-Sommerfest „Für Offenheit, Vielfalt und Respekt – Gemeinsam zusammen auf einer Straße“

Das Motto des diesjährigen Sommerfests von Südwind und den Kooperationspartnern ist ein Plädoyer für eine weltoffene Gesellschaft, ein Statement gegen zunehmenden Alltagsrassismus und Ausgrenzung. Das interkulturelle Programm präsentiert die Vielfältigkeiten und Gemeinsamkeiten der in Freiburg beheimateten Kulturen und ist ein Symbol für ein wertschätzendes Miteinander.

Ab 16.30 Uhr heißt es Bühne frei für wirbelnd tanzende Südwind Kids und den Vivace Kinderchor mit italienischen Kinderliedern.
Ab 17.30 Uhr gibt es schwungvoll Bewegendes aus aller Welt mit Acutun & Sirtaki & Dabka Ugarit Tanzgruppen.
Ab 18 Uhr präsentieren sich vielstimmig „Cantara“, der europäisch-aabische Chor und der Südufer-Chor.
Dazwischen gibt es ein vielseitiges Zwischenspiel mit den Ensembles Saitenwechsel und dem Duo Cheikh Fall & Ranjith Gunatilleke.
Ab 20 Uhr lädt ein weltmusikalischer Crossover zu einer fetzige Tanznacht unterm Sternenhimmel ein.
Mit dabei sind „Brasilikum“ – afrobrasilianische Rhythmus Power, „Habibi Express meets Radio Larouat“ – Ethnodelic Sound mit arabischer Oud, E-Gitarren-Sounds und treibende Drumgrooves
Dj Ernesto lässt den Abend mit global Mixed Move ausklingen.

Kulinarisches und Erfrischungen bieten Fair Café, Kuchen Globus & die Imbissstände der internationalen Vereine.

Der Eintritt ist frei/Spenden erbeten

Jeden Mittwoch, 14.30 bis 16.30, Sundgauallee 8 (Straba 1 & 3, Haltestelle Runzmattenweg oder Bischofskreuz: DURCHSTARTEN IN FREIBURG für Geflüchtete im Alter von 16 bis 26 Jahren

Inhalte: Deutsch für Fortgeschrittene, Infos zu Ausbildung, Studium und Beruf, Freiburg besser kennenlernen
Ein kostenloses Angebot des Caritasverband Freiburg
Infos und Anmeldung:
Regina Blattmann, (0761) 137 82 – 14, regina.blattmann@caritas-freiburg.de
Ralph Himmer, (0761) 137 82 – 13, ralph.himmer@caritas-freiburg.de